sich bilden

Kinaesthetics Seminarkalender
 Vertiefungstag Peer-Tutoring 
 

Zielgruppe

Kinaesthetics-Peer-TutorInnen mit abgeschlossener Peer-Tutoren-Bildungsphase
 

Ziele

Die TeilnehmerInnen
• vertiefen die Sensibilität der eigenen Bewegungswahrnehmung
• entwickeln ihre Bewegungskompetenz weiter
• bearbeiten Praxissituationen, Fragen und Themen aus dem eigenen Wirkungsfeld
• reflektieren ihren eigenen Lernprozess
• tauschen ihre Erfahrungen mit den anderen Teilnehmenden aus
 

Methodik

• Einzel- und Partnererfahrungen
• Bearbeitung der Erfahrungen und Fragestellungen aus der Praxis
• Dokumentation mit den Kinaesthetics-Werkzeugen
 

Kosten

CHF 180.00
 

Mitbringen

bequeme Kleidung, Arbeitsunterlagen des Peer-Tutoring-Kurses
 

Teilnahmebedingungen

absolvierter Peer-Tutoring-Kurs

 


Thema

Kinaesthetics geht davon aus, dass Menschen ständig aus ihren Erfahrungen lernen, und zwar besonders dann, wenn sie sich diese bewusst machen.

Der Vertiefungstag bietet die Möglichkeit, die eigenen Erfahrungen mit der Rolle als Peer-TutorIn gemeinsam zu reflektieren und neue Anregungen zu bekommen. So kann der eigene Lernprozess vertieft fortgeführt werden, was Auswirkungen auf die Arbeit als Peer-TutorIn hat und neue Impulse in die Institutionen bringt.

In den letzten Jahren gab es zum Thema 'Lernumgebung gestalten' neue Entwicklungen in Kinaesthetics. Diese sollen am Vertiefungstag einfliessen und für die TeilnehmerInnen nutzbar gemacht werden.